Logogramm Revitalisierung
Logogramm Revitalisierung

Wilhelm Pröls

Logogramm Revitalisierung

Acrylglas

1 Karte, 200 x 200 mm

150,00 €


EFFATHA®-Logogramm zur Revitalisierung.

Das »Logogramm zur Revitalisierung« wurde speziel zur Energetisierung von Lebensmitteln entwickelt.
Im Grunde ist des dem Logogramm mit vier Aufklebern sehr ähnlich. Allerdings besteht diese Platte aus stabilem und leicht abwaschbarem Acrylglas. Die Platte wird im Ganzen energetisiert.

Lebensmittel durchlaufen heute meist durchtechnisierte Handelswege und werden so meist von allen lebendigen Schwinungen befreit. Die technische Strahlung verdreht die stärkende Kraft, so dass die Nahrungsmittel noch nähren, aber uns Menschen nicht mehr lebendig halten.

Deshalb empfehlen die EFFATHA-Entwickler, alle Lebensmittel nach dem Einkauf für ein paar Minuten auf die Revitalisierungsplatte zu stellen. Je flüssiger die Lebensmittel sind, desto schneller wird ihre ursprüngliche Lebenskraft wieder hergestellt. Das lässt sich mit radiästhetischen Methoden ebenso nachprüfen, wie beispielsweise mit dem einfachen kinesiologischen Muskeltest.

Ein Anwendungsmöglichkeit ist auch, die Platte im Kühlschrank zu deponieren, so dass dort beständig ein gutes Schwingungsklima für die Lebensmittel vorherrscht.

Selbstverständlich lässt sich mit ihr auch das Koch- und Gießwasser harmonisieren.

Das Revitalisierungs-Logogramm hat eine Größe von ca. 210 mm x 210 mm.
Es besteht aus Acrylglas.







Sie können gerne bei Ihrem Buchhändler vor Ort bestellen oder direkt bei:


über Wilhelm Pröls
Wilhelm Pröls ist von Beruf Baumeister und von Passion Informations-Energetiker.
Er hat über 50 Jahre praktische Erfahrung als Bauingenieur. Prof. Dr. Christof Günzl führte ihn in die Philosophie des NEUEN DENKENS ein. Der grundlegende Satz daraus ist: "Der Geist bewegt die Materie."
Dieses "homöopathische" Prinzip entwickelte er über Jahrzehnte weiter, und es entstanden die EFFATHA®-Systeme und Methoden. Das Logogramm - ein Ergebnis der Informationsenergetik - dient den Menschen schon viele Jahre als Mittel zur Harmonisierung, Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit.
Wilhelm Pröls ist Begründer der Waldsassener Seminare, auf denen er über 25 Jahre sein immenses Wissen über die Baukunst und die Informationsenergetik weitergab.