Patagonien
Patagonien

Gerhard Rötzer

Patagonien



Reise
978-3-934983-41-0
308 Seiten, Paperback

18,90 €


Patagonien: Ein authentischer Bericht vom Ende der Welt.

Reiseführer zu Patagonien gibt es mehrere. Wir wollen uns anhand folgender Zielsetzung mit einem Mehrwert differenzieren:
  • Ganzheitliche Betrachtung Ost- und Westpatagoniens
  • Authentisch berichten
  • Geschichtliche Zusammenhänge aufzeigen
  • Hochwertige Informationen für Planung und Durchführung individueller Patagonienreisen zur Verfügung stellen
  • Hemmungen nehmen, um sehr wenig Bekanntes zu erleben
  • Mit Bildern motivieren
  • Die Dimension dieser unvergleichlichen Natur näher bringen, nicht die ohnehin bekannten Einrichtungen der Zivilisation
  • Verständnis für die Notwendigkeit von Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Gefährdungspotentials der einmaligen Landschaften wecken
  • Klare, wenn notwendig auch kritische Worte zu Papier bringen
  • Ergänzend zu Lonely Planet oder ähnlicher Reiseliteratur
Alle Bücher von Gerhard Rötzer:
Labrador, Big Love
Patagonien
Wagnis Weltreise


Sie können gerne bei Ihrem Buchhändler vor Ort bestellen oder direkt bei:


über Gerhard Rötzer
Nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses erfolgte der unmittelbare Aufbruch zu einer zweijährigen Weltreise. Die neuen Eindrücke waren gewaltig, die Grenzen verschoben sich weit hinter den Horizont.
Das Denken in anderen Kategorien begann, eine neue Werteordnung etablierte sich langsam in meinem Kopf. Nicht mehr der Konsum stand im Vordergrund, sondern der Wunsch nach Freiheit und ein Leben im Einklang in unverfälschter Natur. Das habe ich rund um den Erdball gefunden.

Mehr über Gerhard Rötzer erfahren Sie auf seiner informativen Internetseite gerhard-roetzer.com.